Das «Studerhus»

Das Bauernhaus «Studerhus» wird im 15. Jahrhundert urkundlich erstmals erwähnt.
Der Blockständerbau aus dieser Epoche ist erhalten geblieben, kombiniert mit
einem Fachwerkbau aus dem 19. Jahrhundert.
Später wurde es restauriert und als Ortsmuseum für die Bevölkerung geöffnet.

Die Ortsgeschichtliche Kommission stellt seit 1973 die gesammelten Gegenstände
im «Studerhus» aus. Die Ausstellung vermittelt den Besuchern
einen lebendigen Eindruck in das Leben früherer Generationen.

Ortsmuseum Altstetten, Dachslernstrasse 20, Postfach, 8048 Zürich
Ortsmuseum

Geschichte •
Durch Führungen
lernen Sie das
Haus kennen.





Geschichte